Fr. / 21. APRIL 2017: Vitja - Digital Love Tour 2017 | Support: Breathe Atlantis | Improvement | Die Heart

Einlass: 19h Beginn: 20h

Vitja

Nach mehr als 300 Shows im Underground gehen VITJA jetzt auf die erste eigene Clubtour durch Deutschland.
Wer Vitja schon mal live erlebt hat, weiß, dass eine energiegeladen und dynamische Show zu erwarten ist. Als frisch gebackene Century Media Band holen VITJA mit ihrem kommenden Album "Digital Love" zum großen Schlag aus.

facebook.com/vitjaband/



Breathe Atlantis

After the two successful singles ‘Lost’ and ‘Golden Messiah’, ‘FUTURESTORIES’, the new album by BREATHE ATLANTIS, is out on September 9 and it demonstrates the status of the band as one of the most promising alternative newcomers in 2016. Progressive harmonies, danceable rhythms and electronic elements are the cornerstones of the band’s sound, the combination of R’n’B inspired vocals and vicious shouts has become a trademark of the band since the debut ‘Shorelines’.
Since the songs of ‘FUTURESTORIES’ were brought into life by a close cooperation with US producer Dan Korneff (PARAMORE, PAPA ROACH, MY CHEMICAL ROMANCE and many more) and got polished in Korneff’s studio in New York in the end of 2015, a lot of things have happened in the world of BREATHE ATLANTIS: The start was made with ‘Lost’ and the accompanying video, that was also shot in New York, in spring 2016. The single alone got more than 100,000 plays on Spotify and was able to win many new fans. On the live sector things went brilliant as well for the band that had already shared stage with bands like MEMPHIS MAY FIRE, THE WORD ALIVE, BURY TOMORROW and CALLEJON, as a cooperation with Robert Ehrenbrand of Target Concerts was sealed. Furthermore the band is supported by Initiative Musik, a federal government’s funding agency.

facebook.com/breatheatlantis



Improvement

Aus Mitgliedern der Metalcore-Band Avalanche of Blood ist die Idee zur Gründung einer neuen Band im Frühling / Sommer 2015 entstanden. Innerhalb des Metal-Genres orientieren sich die Jungs in eine neue Stilrichtung.
Das Quartett, bestehend aus Drummer, Bassist und zwei Gitarristen verbrachten den Rest des Jahres sich neue Songs zur erarbeiten und einen neuen Frontmann zu suchen. Improvement wurde anfangs 2016 gegründet. Im Februar 2016 erschien ihre erste Debut-Single als Preproduction, welches als Playthrough Video veröffentlicht wurde.

facebook.com/improvementband




Die Heart

Man könnte jetzt eine unfassbar lange Liste mit ganz unterschiedlichen Einflüssen auf die Musik der vier Hamburger aufzählen, da jeder von ihnen musikalisch gesehen aus einer anderen Ecke kommt.
Am Ende gibt es Einflüsse von fast überall und machen wir uns nichts vor: die Band erfindet das Rad nicht neu.

Aber schon beim ersten Hinhören spürt man die Leidenschaft, die in jedem ihrer Songs steckt.
Es wird nicht nach Schema F geschrieben und jeder Song spiegelt jeden Einzelnen in seiner aktuellen Situation wieder.
Von daher kann man nie klar sagen, dass Die Heart „nur“ Punk Rock, Hardcore oder Glam Rock ist.
Man muss sich die Band ganz einfach anhören und selber entscheiden, was ihre Musik für einen ist und wie sie auf einen wirkt.

„Die Leute sollen unsere Musik hören und sich damit identifizieren können, oder wenigstens zum Nachdenken angeregt werden“, so Sänger Niels.

Wenn man die Band live sieht oder sich die Platte auflegt, soll das für die vier, den Club und vor allem für den Zuhörer der Moment an dem Tag, der Woche oder im ganzen Leben sein, in dem man alles hinter sich lassen kann, einfach den Moment genießt und seinen Emotionen freien Lauf lässt.

Rough, rotzig, ins-Gesicht, dreckig, ehrlich, straight, kompromisslos, energiegeladen, stürmisch, wachrüttelnd, ohne Schnörkel, ohne Spielereien - das sind nur wenige Attribute, um die Musik von Die Heart zu beschreiben.
In den Texten wird nichts in schöne Worte gepackt, die man nicht versteht oder die missverständlich sind. „Direkte Worte, die direkte Emotionen auslösen und wiederspiegeln“, das möchte Sänger Niels erreichen und das gelingt ihm gekonnt.

Für die leidenschaftlichen Musiker ist ihre Musik in einer Welt, in der es nur noch um MEHR geht, das Einzige, was noch einen echten Wert hat. Und damit erklärt sich auch der Bandname, denn jeder von ihnen ist ein echter Die Heart Fan der Musik und der Art und Weise, wie Musik die unterschiedlichsten Menschen verbinden kann.

facebook.com/diehearthc





Tickets


Adresse:
Club Zentral
Hohe Straße 9
70174 Stuttgart

Kosten: Eintritt: VVK EUR 15.- (zzgl. VVK-Gebühren)

Link: http://www.eventim.de/vitja-stuttgart-Tickets.html?affiliate=GMD&doc=artistPages%2Ftickets&fun=artist&action=tickets&key=18004

Veranstalter:
Veranstalter: Kessel Events (kessel-events.de)